Du Leuchtest im Schnee

Und du leuchtest noch schöner als der Schnee unter deinen Füßen.
Meine Blicke folgen dir von weitem nach.
Im hohen Schnee könnt‘ ich dich verlieren.
Noch klingt deine Stimme nah.
und du leuchtest weit und breit.
Und wenn du leuchtest,
dann leuchtest du alleine schöner als zu zweit.
Ich bleibe wo ich bin und ich flüstere nicht mal deinen Namen.
Aus Angst du wärst dahin.
Aus der Ferne seh‘ ich dich leuchten.
Und du leuchtest schöner, als der Schnee unter deinen Füßen.