Durch den Winter

Nichts bringt mich durch den Winter, als deine kalten Worte. Wohin ich strebe, was mich treibt. Außer der Liebe nichts. Sie zeigt sich, völlig fern von diesem Ort, umgeben von Licht. Als treibe sie mein dunkles Herz in deine Schatten. So soll es sein, wenn ich dich frag ein Leben lang. Ach vergiss doch, worum…

Weiterlesen